Schutzkonzept für kulturelle Veranstaltungen (ab Montag 13.9.2021 bis voraussichtlich 24.1.2022)

Liebes Publikum

Der Einlass zu allen kulturellen Veranstaltungen im Aussenbereich erfolgt ohne Covid-Zertifikat mit einer maximalen 2/3 Platzkapazität und den Hygienemassnahmen von Händedesinfektion und Abstand.

Für alle kulturellen  Veranstaltungen im Innenbereich (Konzerte, Vorträge, Workshops) muss ein gültiges  Covid-Zertifikat (geimpft, genesen oder getestet) mit Personalausweis beim Einlass vorgewiesen werden. Dies hat den Vorteil, dass wir die Kapazitäten wieder voll ausnutzen können. Die Maskenpflicht entfällt und Gastronomie in Pausen ist wieder möglich.

Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren benötigen kein Covid-Zertifikat und müssen keine Maske tragen. Ab 16 Jahren ist der Zutritt nur mit Covid-Zertifikat möglich.

Weitere Informationen zum Covid-Zertifikat (in Papierform oder als App) finden Sie auch auf den Seiten des BAG.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und freuen uns, Sie bald wieder begrüssen zu dürfen.