Ori Harmelin (Laute), Giovanna Baviera (Gambe, Gesang)

Musik der Renaissance und des Frühbarocks trifft auf Musik von Singer und Songwritern. Italienische Frotolle des 16./17. Jhr. im Dialog mit der Musik von Nick Drake. Die Musik von Tarquinio Merula verbindet sich mit der empfindsamen Musik des Iren Simon MacHale. Ausserdem wird alte Musik durch Harmelin und Baviera neu bearbeitet und dadurch in einem überraschend anderen Gewand erlebt.

Limitierte Plätze.
Reservation: 061 705 10 80 oder info@klosterdornach.ch