Konzert Linzer Streichquartett Beethoven-Mendelssohn-Bartholdy-Simčič (Uraufführung) 

Das Linzer Streichquartett aus Österreich spielt Quartettmusik von Felix Mendelssohn Bartholdy und Ludwig van Beethoven und zusätzlich eine Uraufführung von dem jungen Schweizer Komponisten Raphael Simcic. Die einzigartigen Musiker:innen verstehen es bestens das Publikum mit den herbstlichen Klängen eine unvergleichliche Stimmung zu schaffen, die zusätzlich durch Plastiken vom Schweizer Künstler Georg Aranya passend zu Raphael Simcic’s Stück einen visuellen Aspekt hereinbringen.

Ludwig van Beethoven | Streichquartett c- Moll, op. 18, Nr. 4 | 1800
Raphael Simčič | Streichquartett Nr. 3 – Peace, Human & Nature | 2022 (Uraufführung)
Felix Mendelssohn Bartholdy | Streichquartett Nr. 1, Es-dur, op. 12 | 1829

Die Musiker:innen: Markus Mayr – Violine, Alois Mares – Violine, Miyuki Nakamura – Viola, Wolfgang Kögler – Violoncello

Weitere Beteiligte: Raphael Simčič – Komponist und Mitorganisator (www.raphaelsimcic.com), Georg Aranya – Skulpturen, Verein Arion – Unterstützung und Konzertmanagement (www.vereinarion.ch)

Wir freuen uns auf ein zahlreiches Publikum!

Ohne Reservation, Kollekte