Buchpräsentation mit Soul-Jazz von „Soul Meeting“, offenen Kunstzimmern und der Ausstellung „Wind of Change“

Mittwoch, 30. Juni, 18.30 Uhr, Refektorium oder Klostergarten
18.15 Uhr Einlass mit Soul-Jazz von „Soul Meeting“
ca. 18.30 Uhr Ansprache: Regierungsrat Dr. Remo Ankli, Buchpräsentation: Dr. Barbara van der Meulen
ca. 19.00-19.15 Uhr Soul-Jazz von „Soul Meeting“
Freie Besichtigung der Kunst- und Themenzimmer sowie der Ausstellung „Wind of Change“ oder/und Abendessen auf Reservation.

„Kloster Dornach 2021“
350 Jahre Kloster Dornach (1672-2022)
25 Jahre Stiftung Kloster Dornach (1996-2021)
5 Jahre Kulturprogramm (2016-2021)

Mit „Soul Meeting“ (Alex Hendriksen, Oliver Pellet, Benedikt VonderMühll, Lucio Marelli), neu gestalteten Themen- und Kunstzimmern von Sandra Löwe sowie der von Anja Seiler und Katrin Sperry kuratierten Ausstellung „Wind of Change“ mit Esther Ernst, Florian Graf, Claudia Breitschmied, Tamara Janes, Marinka Limat und Ingo Giezendanner.

Das von Jiri Oplatek und Nevin Goetschmann gestaltete Buch erhält zum ersten Mal einen historischen Abriss mit Chronologie über die Klostergeschichte ab 1672, ist reich illustriert mit historischen und aktuellen Bildern und beinhaltet Texte von Lorenz Altenbach, Dr. Remo Ankli, Dr. Christian Schweizer, Sandra Löwe, Katrin Sperry und Anja Seiler, Jonas Rapp, Felix Terrier und Dr. Barbara van der Meulen.

Verkauf für CHF 27.- an der Buchpräsentation.
Mehr Infos zum Buch siehe FlyerFlyer

Limitierte Plätze. Frühzeitige Reservation empfohlen: 061 705 10 80 / info@klosterdornach.ch
Reservieren Sie sich einen Tisch für Ihr Abendessen ab ca. 19.30 Uhr!